Besseren Sex

 

Lybrido FrauMehr als eineinhalb Jahrzehnte ist es nun her, dass die Firma Pfizer mit Viagra ein Medikament auf den Markt brachte, das den Umgang der Männer mit der Erektionsstörung für immer verändern sollte. Die blaue Pille in Form einer Raute schlug ein wie eine Bombe, die Absatzzahlen waren hoch, der Hype groß. Kein Wunder also, dass man bereits seit einiger Zeit an der weiblichen Variante, der „Viagra für die Frau“, arbeitet. Die sexuellen Funktionsstörungen bei Frauen sind allerdings mitunter etwas komplexer zu betrachten, so dass es bisher noch kein Mittel dieser Art gibt. Es gibt jedoch ein Präparat, das möglicherweise das Zeug dazu hat, zu einer Art Viagra für die Frau zu werden.

Continue reading

 

Wenn es um das Thema Erektionsstörungen, auch Erektile Dysfunktion genannt, geht, zucken viele Männer schreckhaft zusammen. Viele von ihnen schämen sich und verschweigen deshalb ihre Krankheit. Genauso verhält es sich mit dem Beschwerdebild des vorzeitigen Samenergusses. Auch hier versuchen Männer oft, das Problem mit sich allein auszumachen. Dies ist jedoch genau der falsche Weg. Denn dadurch setzen sich die Männer noch mehr unter Druck, verkrampfen und ziehen sich letztlich zurück, wenn die Probleme weiter bestehen.

Für ein besseres Sexualleben versuchen Potenzmittel Produkte von dieser deutschen Apotheke >>> http://www.megapillen.com/ <<< einfach rezeptfrei und ohne Versandkosten bestellen!

Continue reading

LybridoSeit mehr als 15 Jahren gelten Viagra und ähnliche Medikamente als wirksame Mittel im Kampf gegen die Erektionsstörung bei Männern. Neben Viagra gibt es zum Beispiel noch Levitra, Cialis oder Spedra, die auf eine ähnliche Weise wirken und funktionieren. Wenn Frauen an sexuellen Funktionsstörungen leiden, stellt sich eine Behandlung schwieriger dar, liegen hier doch oft wesentlich komplexere Zusammenhänge vor. Dennoch warten viele Frauen auf „ihr Viagra“. Mit großer Spannung und mit viel Interesse verfolgt man derzeit die Entwicklung eines Medikaments mit dem Namen Lybrido.

Continue reading

Sexuelle Probleme in der Partnerschaft beheben

Damit es wieder zu einem erfüllten Sex in der Partnerschaft kommt, kann man unterschiedliche Methoden anwenden. Sexuelle Zufriedenheit sollte daher nicht unterschätzt werden, denn eine gesunde Sexualität gehört zu einem guten Leben dazu. Infolgedessen bedeutet dieser Bereich in der Partnerschaft viel, damit alles harmonisch abläuft. Nirgendwo sonst, als beim Sex mit dem Partner gibt es derartig viele Konflikte, bzw. Unzufriedenheit. Oft wird ein solches Thema aber lieber unter den Tisch gekehrt, anstatt sich mit dem Partner darüber zu unterhalten.

Kommunikation ist wichtig

Wichtig ist vor allem, sich gegenseitig zu sagen, was anturnt und was nicht, denn beide haben andere Vorlieben. Dass sich beide Partner beim Sex auf Anhieb total gut verstehen, ist eher die Seltenheit. Ausschlaggebend ist für guten Sex, dass man auf derselben Wellenlänge schwimmt.

Continue reading

Wie Lovegra der Frau beim Sex helfen kann

Wenn im Geschlechtsleben der Frau eine stimulierende Wirkung, bzw. eine Verbesserung gewünscht wird, sollte Lovegra verabreicht werden. Dieses Präparat funktioniert genauso wie das Viagra beim Mann mit dem hauptsächlichen Wirkstoff Sildenafil, der den Geschlechtsverkehr entsprechend positiv durch einen verbesserten Blutfluss beeinflusst. Lovegra bewirkt bereits 45 nach Minuten nach der Einnahme und hält bis maximal 6 Stunden an – ganz konkret kommt es natürlich auf den Frauenkörper an. Durch Lovegra es für die Frau möglich, intensive und vor allem mehrfache Höhepunkte zu erleben.

Der Wirkstoff Sildenafil und die Wirkung von Lovegra

Weil Sildenafil im Potenzmittel Lovegra enthalten ist, kann damit nicht nur eine männliche Erektionsstörung, sondern auch eine mögliche Verspannung bei der Frau im Bereich Geschlechtsverkehr gelöst, bzw. positiv beeinflusst werden. Der chemische Zusammenhang bei einem weiblichen Höhepunkt ist sehr komplex.

Continue reading

Kamagra wirkt bei Erektionsproblemen sehr effektiv

Normalerweise bekommt man Kamagra als Viagra Generikum mit 100 mg Inhalt, denn dabei handelt es sich um eine generische Version der blauen Pille Viagra von Pfizer. Trotzdem ist Kamagra komplett offiziell zugelassen, so dass man es sogar rezeptfrei im Internet erwerben kann, um gegen die erektile Dysfunktion als Mann anzutreten. Im Vergleich zu anderen Potenzmitteln fällt Kamagra sehr günstig aus, hat aber genau denselben Wirkstoff namens Sildenafil, der dem Mann seine Erektion zurückgibt.

Kamagra aus dem Internet

Wer Kamagra rezeptfrei online bestellen möchte, sollte dafür seriöse Bezugsquellen verwenden. Die kleinste Menge, die man ein Kamagra bestellen kann, beinhaltet pro Packung 16 Pillen. Ob man sich über einen Bonus freuen kann, bzw. günstiger bestellt oder nicht, hängt immer von der Bestellmenge ab. D.h. also, wer mehr bestellt, muss in Summe auch weniger zahlen. Kamagra gibt es normaler Weise nur mit 100 mg.

Continue reading

Das Potenzmittel Viagra fördert die männliche Erektion

Erektion positivDass altbewährte und bereits seit 15 Jahren bekannte Potenzmittel von der Firma Pfizer hat sich bereits weltweit einen guten Namen gemacht. Man kann sich frei entscheiden, welche Variante man bevorzugt, denn Viagra wird pro Tablette entweder mit 50 mg oder mit 100 mg angeboten. Viagra ist nur der Name, wichtig ist vor allem der Inhalt, denn das Sildenafil verbessert die Erektionsfähigkeit des Mannes.

Der PDE fünf Hemmer Sildenafil

Sildenafil ist eines der zuverlässigsten Hilfsmittel, wenn es darum geht, die erektile Dysfunktion des Mannes zu behandeln. Weil Sildenafil einer der chemischen PDE fünf Hemmer ist, handelt es sich bei Viagra auch keinesfalls um ein pflanzliches Mittel. Die Enzyme im Körper des Mannes, die normalerweise die Erektion abbauen, werden durch das Sildenafil blockiert, bzw. geregelt und gehemmt, wie der Name schon sagt. Das passiert aber nur eine gewisse Zeit, denn Viagra wirkt fünf bis maximal 6 Stunden für eine verbesserte Erektion. Sowohl die Größe, als auch die Erektionshärte des Mannes wird durch Viagra also entsprechend verbessert und gefördert. Nachdem die Wirkung von Viagra nachlässt, klingt auch die Erektion wieder ab. Voraussetzung, dass sich das Glied nach der Einnahme von Viagra überhaupt aufstellt, ist der sexuelle Reiz.

Continue reading

Die männliche Potenz

Ein potenter Mann kann in der Liebe, bzw. beim Sex auch seinen Mann stehen. Wenn es allerdings Probleme bei der männlichen Potenz geht, kann dies unterschiedliche Ursachen haben. Diabetes ist zum Beispiel eine typische chronische Erkrankung, die daran schuld sein kann, dass der Mann nicht mehr potent ist. Dasselbe gilt auch für psychische Probleme, den übermäßigen Alkoholkonsum oder Medikamenten, welche die Potenz des Mannes beeinträchtigen können.

Continue reading